Tel: +49 (0)6531 9677-0 info@zum-kurfuersten.de

Der Ansatz der hauseigenen MaXX TCM

Wie Sie bereits lesen konnten, setzt sich die TCM als ganzheitliche Medizin aus verschiedenen Komponenten zusammen: Akupunktur, Moxibustion (gezielte Wärmebehandlung mit Beifußkraut), Schröpfen, Qi Gong und Tai Chi, Ernährungsumstellung, Kräutertherapie und die fundierte Beratung bezüglich einer gesunden Lebensführung.

Die Idee der MaXX TCM besteht in der Zusammenführung, Weiterentwicklung und Umsetzung der vielen Behandlungsstrategien der TCM:

  • Zusammenführung der Therapiemöglichkeiten unter einem Dach, in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre. Erholung, frische Luft, eine gezielte Ernährung nach den Richtlinien der TCM, körperliche Bewegung, Entgiftung und Entschlackung, Wohlfühlen durch kosmetische Behandlungen und das medizinische Repertoire bieten den Anspruch auf den wortwörtlichen MaXX (also Maximal)- Gedanken der TCM.
  • Zusammenführung der erfolgreichsten Akupunktur- und Behandlungsstrategien aus China und anderen Ländern und die Ausarbeitung der erfolgversprechendsten Strategie für den zu behandelnden Patienten. Das Konzept sieht somit keine verknöcherte Lehrbuch- Behandlungsstrategie vor. Vielmehr setzt sich die Therapie aus den hochwertigen unterschiedlichen Erfahrungen und Ausbildungen der TCM-Therapeuten zusammen. Das MaXX TCM-Team stellt für den Patienten die auf den maximalen therapeutischen Erfolg gerichtete Behandlungsstrategie zusammen.
  • Auch bei einem kurzen Aufenthalt im Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten können wichtige therapeutische Impulse gesetzt werden. Die Behandlungsstrategie wird darauf angelegt, dass der Gast/Patient Ratschläge und therapeutische Maßnahmen mit nach Hause nehmen kann: Ohrakupunktur-Dauerkugeln bleiben bis zu 5 Tagen am Ohr und sind auf eine Langzeitwirkung ausgerichtet. Chinesische Kräutermedizin kann, je nach Symptomatik, ohne Zeiteinschränkung zuhause fortgeführt werden. Übungen aus dem Qi Gong lassen sich bequem auch in heimischer Atmosphäre ausüben etc.